Isabell Friedrich

05181 / 27026

 

 

Kinder & Jugendliche



... auf das richtige Timing kommt es an!

Der optimale Zeitpunkt für eine erste Vorstellung in unserer Praxis ist mit ca. 7 Jahren. Gern beraten wir auch jüngere Kinder, wenn Informationsbedarf besteht.

Frühzeitig erkannte Fehlstellungen der Zähne und Kiefer sowie Koordinationsstörungen von Zunge und übriger Muskulatur lassen sich oft durch ganz einfache Maßnahmen beheben und die weitere Gebissentwicklung wird wieder sanft in die natürliche Bahn gelenkt.

Mit dem Wechsel der seitlichen Milchzähne, also ca. mit 9 – 10 Jahren, beginnt in der Regel die kieferorthopädische Hauptbehandlung. Jetzt wird, wo notwendig, Platz geschaffen und unter Ausnutzung des Wachstums die Kiefergröße, Kieferform und die Lage der Kiefer zueinander korrigiert.

Muss das Kieferwachstum nicht beeinflusst werden und tanzen nur die Zähne aus der Reihe, kann mit dem Beginn der kieferorthopädischen Behandlung gewartet werden, bis alle bleibenden Zähne durchgebrochen sind.

Jedes Kind entwickelt sich individuell und vielleicht ganz anders als gleichaltrige Freunde. Regelmäßige Kontrollen helfen uns, den für Ihr Kind perfekten Zeitpunkt für den Beginn einer eventuell notwendigen kieferorthopädischen Behandlung festzulegen.

Über schöne, perfekt zusammmenpassende Zähne freut man sich ein Leben lang!

 

 

Der Kontakt für Dein strahlendes Lächeln

Telefon: 05181 / 27026    info@kieferorthopaedie-alfeld.de

Entwicklung & inhaltliche Beratung: Denktal.de