Isabell Friedrich

05181 / 27026

 

 

Herausnehmbare Zahnspange



... am Anfang kann es richtig bunt werden!

Lose, also vom Patienten selbständig herausnehmbare Zahnspangen kommen vorwiegend zum Einsatz, wenn der Zahnwechsel oder das Kieferwachstum noch nicht abgeschlossen sind.

Sie optimieren die Platzverhältnisse im Mundraum und eignen sich für die Korrektur leichter Fehlstellungen.

Sind Milchzähne zu früh verloren gegangen, sind sie als Platzhalter für die noch nicht nachgewachsenen bleibenden Zähne erforderlich.

Passen Oberkiefer und Unterkiefer beim Zusammenbeißen nicht richtig zueinander, werden funktionskieferorthopädische Geräte (Bionator, Funktionsregler) verwendet. Diese wirken sanft und effektiv auf beide Kiefer gleichzeitig ein – wie ein kleines Turngerät für den Mund: Durch Mobilisierung körpereigener Kräfte wird ein harmonisches Kieferwachstum gefördert und die Funktionsmuster von Zunge, Wangen und Lippen positiv beeinflusst.

Nach der Therapie mit einer festsitzenden Zahnspange wird die herausnehmbare Zahnspange zur passiven Stabilisierung des erreichten Behandlungsergebnisses verwendet.

In unserem Praxislabor fertigen wir diese Geräte individuell und in allen gewünschten Lieblingsfarben an.

 

 

Der Kontakt für Dein strahlendes Lächeln

Telefon: 05181 / 27026    info@kieferorthopaedie-alfeld.de

Entwicklung & inhaltliche Beratung: Denktal.de